Link verschicken   Drucken
 

Partnerstadt Pausa

Wappen PausaIm Zuge der politischen Wende im Jahre 1990 wurde Pausa im sächsischen Vogtlandkreis die Partnerstadt der Stadt Selbitz. Die Vereinbarung über freundschaftliche und partnerschaftliche Beziehungen wurde am Tag der deutschen Wiedervereinigung von den damaligen Bürgermeistern unterzeichnet.

 

Die Stadt Pausa, seit 2013 Pausa-Mühltroff, zählt etwa 5.400 Einwohner und ist als Mittelpunkt der Erde bekannt. Als Wahrzeichen der Stadt gilt eine auf dem Rathausdach montierte Weltkugel. Viele Besucher lassen es sich auch nicht nehmen, die Erdachse im Keller des Rathauses anzuschauen und selbst zu schmieren. Im Jahre 2014 wurde der 25. Jahrestag des Mauerfalls gemeinsam in Selbitz gefeiert.

 

Pausa 1 Pausa 2