Erster Bürgermeister Stefan Busch

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Selbitz und seinen Ortsteilen,

 

erst jetzt merken alle betroffenen Mitmenschen: Vieles, was aufgebaut worden war, ist dahin. Nachbarn und Firmen stehen vor dem Nichts. Aber es sind auch Biografien zerstört worden, Briefe von Eltern und Großeltern, Hochzeitsfotos, Kinderbilder, Zeugnisse und Urkunden.

Aber da, wo die Flut viele Keller verschwinden lassen hat, ist vielleicht unerwartet etwas Weiteres sichtbar geworden - Solidarität, Hilfsbereitschaft, selbstloser Einsatz für seinen Mitbürger und Nachbarn.

 

Mehr als 400 ehrenamtliche Einsatzkräfte waren bei 119 Einsätzen zugegen.

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren:

Selbitz, Neuhaus, Rodesgrün, Dörnthal-Sellanger, Rothenbürg-Hüttung, Weidesgrün

Schauenstein, Haidengrün, Uschertsgrün, Neudorf, Helmbrechts, Baiergrün, Lipperts, Schwarzenbach/Wald, Döbra, Münchberg, Bad Steben, Stadt Hof, Marktrodach, Marktredwitz, Wunsiedel, Selb, Brand-Haingrün, Wölsauerhammer.

Die Kameradinnen und Kameraden vom THW Naila, Hof, Marktredwitz, Selb, Kronach, Kehlheim und die Einsatzkräfte vom BRK Kreisverband Hof und der BRK Bereitschaft Selbitz haben bis an die Grenzen der Erschöpfung gearbeitet.

Und auch wenn sie manchmal enttäuscht sehen mussten, dass all die Hilfe nichts nützte und ein Anwesen nicht mehr zu schützen war - ohne ihre Hilfe wäre gewiss alles noch viel schlimmer gekommen. Jeder hat auf seine Weise mitgeholfen, das Unheil so weit wie möglich in Grenzen zu halten.

 

Also sage ich allen „herzlichen Dank im Namen aller Selbitzerinnen und Selbitzer.“

 

Die Zerstörungen sind gewaltig. Der Wiederaufbau wird lange dauern, und er wird viel Geld kosten. Die Betroffenen brauchen unsere Hilfe.

 

Die Zerstörung und die Not, die aus dieser Katastrophe entstanden sind, werden uns noch lange Zeit beschäftigen. Ganz Selbitz steht vor einer gewaltigen Herausforderung.

Ich glaube, dass wir diese Herausforderung bestehen - wenn wir sie als gemeinsame und dauerhafte Aufgabe begreifen. Lassen Sie uns anpacken - jeder an seinem Ort, jeder nach seinen Kräften,

aber alle mit der gleichen, andauernden Entschlossenheit.

 

Ihr

Stefan Busch

Erster Bürgermeister

 

Statement von Landrat Dr. Oliver Bär zur Soforthilfe für Hochwassergeschädigte

 

 

 

 


23. 09. 2021
Bau- und Umweltausschuss Selbitz (Sitzungssaal Rathaus)
23. 09. 2021
Werkausschuss Selbitz (Sitzungssaal Rathaus)
[Weitere Sitzungstermine]

Neues aus dem Rathaus:

Schließung des Einwohnermelde-, Standes-, Steuer-, Liegenschafts- und Hauptamtes am Montag, den 27.09.2021

22. 09. 2021: Liebe Bürgerinnen und Bürger,   die Stadt Selbitz möchte darauf hinweisen, dass die obigen Ämter der Stadtverwaltung (Erdgeschoss des Rathauses) am Montag, den 27.09.2021 ganztägig wegen ... [mehr]

 
Zahltermin für Pachten am 01. Oktober 2021

22. 09. 2021: Zum 1.Oktober 2021 sind zur Zahlung fällig: Pachten für das Jahr 2021   Die Pächter werden gebeten, den vertraglich vereinbarten Pachtzins auf das Ihnen bekannte Konto der Stadt Selbitz ... [mehr]

 
Schulung für Ehrenamtliche

22. 09. 2021: Das Projekt „Leben mit Demenz in der Kommune“ der Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken, des Landkreises Hof sowie der Dt. Alzheimer Gesellschaft Landesverband Bayern e.V. Selbsthilfe ... [mehr]

 
Presseinformation des Autismus-Kompetenzzentrum Oberfranken gemeinnützige GmbH

22. 09. 2021: Wir sind weiterhin für Sie da - Informationen zur aktuellen Situation Unsere Außensprechstunden in Bamberg, Hof, Bayreuth, Coburg und Marktredwitz können aufgrund der aktuellen Entwicklung ... [mehr]

 

16. 09. 2021: 1. Die Stadt Selbitz bildet einen Eintragungsbezirk. Es bestehen folgende Eintragungsmöglichkeiten:     Ein-tragungs-raum Anschrift des ... [mehr]

 
Die Stadt Selbitz sucht  ehrenamtliche Fahrer/innen und Beifahrer/innen für den Bürgerbus in Selbitz!

16. 09. 2021: Der Bürgerbus ist als „kleiner Linienbusverkehr“ im Stadtgebiet von Selbitz eingesetzt. Ziel ist es, Bürgerinnen und Bürger zum Einkaufen, zum Arzt oder auch zum wöchentlichen Friedhofsbesuch ... [mehr]

 

16. 09. 2021: Kleiner Quälgeist – große Freundschaft Samstag, 18. September 2021 um 16.00 Uhr Im „Alten Schulhaus“ Selbitz für einen kleinen Unkostenbeitrag von 1,50 € Dauer: ca. 90 Minuten ... [mehr]

 
Unsere Spielplätze sollen sicher sein

16. 09. 2021: Alle Spielplätze in Selbitz und in den Außenorten wurden vor kurzem von einem Sachverständigen, hinsichtlich der Sicherheit der verschiedenen Spielgeräte, der jeweiligen Absturzsicherungen und ... [mehr]

 
BEKANNTMACHUNG über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Eintragungsscheinen für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags

16. 09. 2021: (Eintragungsfrist vom 14. bis 27. Oktober 2021)   Das Wählerverzeichnis für das Volksbegehren auf Abberufung des Landtags für die        Stadt Selbitz   wird am ... [mehr]

 
Testaktion zum Schulstart

08. 09. 2021: Am Montag, den 13. September 2021 von 17.00 bis 19.00 Uhr werden in der Aula der Grundschule Selbitz, Schulstraße 9, kostenlose Corona-Schnelltests für die Schulkinder angeboten. [mehr]

 
Unterrichtsbeginn im Schuljahr 2021/22

08. 09. 2021: Der Unterricht im Schuljahr 2021/22 beginnt am Dienstag, dem 14. September 2021 um 8.15 Uhr für die Klassen 2 bis 4. Die Schulanfänger finden sich zwischen 7.30 Uhr und 8.50 Uhr bei schönem ... [mehr]

 
Jonny Cash und June Carter gespielt von Volker Ringe und Julia Leinweber

08. 09. 2021: Bei einem Abend mit Johnny Cash in der Maschinenhalle des Stadtbauhofes Selbitz konnte das Theater Hof wieder zeigen, wie flexibel es ist. An dem etwas außergewöhnlichen Standort mit ... [mehr]

 
Wahlbekanntmachung

08. 09. 2021: 1. Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Die Wahl dauert von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.   2. Die Stadt Selbitz, ist in 4 allgemeine Wahlbezirke ... [mehr]

 
Bild von links: Stellv. Bauhofleiter Philip Hohberger, Bürgerbusfahrer Jürgen Schrögel, Dritte Bürgermeisterin Ina Hundhammer-Schrögel, Zweiter Bürgermeister Roland Vogel, Stadtrat Carsten Kirschner, Erster Bürgermeister Stefan Busch, Stadtrat Klaus Adelt, Stadtbaumeister Roland Weiß, Ralf Büntig (Geschäftsführer Ingenieurbüro USS-Consult), Marco Krieglstein (Bauleiter der Firma Luding Tiefbau), Frank Lailach (Bauleiter des Ingenieurbüros USS-Consult), Sebastian Schmidt (Mitarbeiter der Firma Luding) und Stadtrat Günter Wurziger

08. 09. 2021: Am Donnerstag wurde die Brunnenstraße früher als geplant für den Verkehr freigegeben. Die Bauarbeiten in der Brunnenstraße wären noch früher fertig gewesen, wenn nicht das Unwetter vom 13. Juli ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]

Wir stellen vor

Vorschaubild für: Hochschule Hof

[mehr]