Neue Wiesenfestkönigin 2024 gekürt!

Den Titel der Wiesenfestkönigin 2024 trägt in diesem Jahr die 23-jährige Maschinenbaustudentin Michelle Pöschel aus Selbitz. Sie repräsentiert als Hoheit bei allen offiziellen Anlässen das 176. Heimat- und Wiesenfest 2024. 


Los geht´s am Samstag, den 20. Juli mit dem Bieranstich im Festzelt und endet wie in jedem Jahr am Dienstag mit dem Brillanthöhenfeuerwerk. Eine genaue Festfolge wird auf der Homepage der Stadt Selbitz in den nächsten Wochen einzusehen sein.

Erster Bürgermeister Stefan Busch und die Festwirte gratulierten der neuen Wiesenfestkönigin.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Selbitz

Bild zur Meldung

Mehr über

Weitere Meldungen

Die Stadt Selbitz und die Grundschule Selbitz suchen Schulweghelfer/innen

Für den Übergang Bahnhofstraße/Marktplatz/Hofer Straße suchen die Stadt Selbitz und die ...

Weltkindertag am 23. Juni 2024 in Selbitz