Pressemitteilung der Gesundheitsregion Plus

Tag der offenen Tür der barrierefreien Musterwohnung

„DEIN ZUHAUSE – jetzt und später“,

am 12.06.2024 von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ernst-Reuter-Str. 70, 95030 Hof

 

Der demografische Wandel zeigt sich in Stadt und Landkreis Hof im Vergleich zu Bayern besonders deutlich. Aus diesem Grund möchte die Wohnberatung von Stadt und Landkreis Hof den Bürgern und Bürgerinnen die Möglichkeit geben, sich in einer Musterwohnung zu informieren, wie Menschen mit Handicap, pflegebedürftige Personen und Senioren und Seniorinnen bis ins hohe Alter zuhause selbstbestimmt wohnen bleiben können nach dem Grundsatz „ambulant vor stationär“. Dieses Angebot richtet sich insbesondere auch an alle Personengruppen, welche präventiv vorsorgen möchten. 

 

Als Projektpartner beteiligte sich die Hochschule Hof. Im Rahmen des Studienganges ,,Innovative Gesundheitsversorgung“ erfolgte die Planung und Umsetzung von technischen Assistenzsystemen in der Musterwohnung durch eine Projektarbeit von Studierenden.

 

Da momentan Projekte dieser Art nicht staatlich gefördert werden, ist man auf Stiftungsmittel, Unterstützung durch die Wirtschaft und besondere Unterstützer im Bereich des sozialen Engagements angewiesen.

 

Die für die Musterwohnung angemieteten Räumlichkeiten der Baugenossenschaft Hof befinden sich unweit der Leitstelle Pflege Hofer Land. Die BG Hof unterstützte die Umbaumaßnahmen sowie den Einbau eines barrierefreien Bades. Des Weiteren unterstützten die Hospitalstiftung Hof, die Rolf- und Hubertine-Schiffbauer-Stiftung und die Oberfrankenstiftung. Die barrierefreie Musterwohnung ist ein kleiner Baustein, der einen wichtigen Beitrag zur Gestaltung des demografischen Wandels leisten kann.

 

Erstmals kann die Wohnung am Tag der offenen Tür besichtigt werden. Im Anschluss ist die Wohnung dienstags von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und donnerstags von 09.00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Für Besichtigungen wird um Terminvereinbarung gebeten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.leitstelle-pflege.de oder 09281/5469949. 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Selbitz

Mehr über

Weitere Meldungen

Die Stadt Selbitz und die Grundschule Selbitz suchen Schulweghelfer/innen

Für den Übergang Bahnhofstraße/Marktplatz/Hofer Straße suchen die Stadt Selbitz und die ...

Weltkindertag am 23. Juni 2024 in Selbitz