Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Oberfranken

Die Servicezentren des ZBFS sind weiterhin für Sie geöffnet. Zum Schutze aller Besucherinnen und Besucher sowie der Beschäftigten gelten in unseren Servicezentren wichtige Schutz- und Hygienemaßnahmen. Wir bitten Sie, für Ihren Beratungstermin vor Ort vorab einen Termin über unser Online Terminreservierungstool zu buchen. So können wir sicherstellen, dass unsere Infektionsschutzmaßnahmen (wie bspw. Abstandsflächen) eingehalten werden können.

 

Wir weisen darauf hin, dass während der Beratung vor Ort durchgehend eine FFP2-Maske getragen werden muss.

 

Neu: Bequem Termin für telefonische Beratung online reservieren
Über das neue Online-Terminreservierungstool können Sie auch bequem einen Telefontermin für eine Beratung in den Bereichen Familienleistungen (Elterngeld, Familiengeld, Krippengeld) und Schwerbehinderung (Feststellungsverfahren, Ausweise) buchen. Unser spezieller Service: Die Fachleute vom ZBFS rufen Sie dann zum vereinbarten Zeitpunkt an.

 

Servicetelefon-Familienleistungen
Für die Familienleistungen hat das ZBFS darüber hinaus ein eigenes Servicetelefon eingerichtet, das Sie auch ohne Termin nutzen können. Hier werden Sie zum Elterngeld, zum Bayerischen Familiengeld und zum Bayerischen Krippengeld beraten. Das Servicetelefon-Familienleistungen steht Ihnen von Montag bis Donnerstag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr sowie freitags zwischen 8 Uhr und 12 Uhr zur Verfügung. Sie erreichen es unter der Nummer 0931 32090929.

 

Weitere Informationen zu den Online-Terminreservierungstools unter: www.zbfs.bayern.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Selbitz

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Nachbarn für Nachbarn
Die Nachbarschaftshilfe Selbitz lädt zu einem Vortrag über ein interessantes Thema, ...
Die Seniorenbeauftragten teilen mit - Veranstaltungstermine im Oktober