+++  EDV-Schulung am 29. Oktober  +++     
     +++  Kirchweih in Selbitz  +++     
 

SySTEP – Institut für systemische Erlebnispädagogik

In Selbitz in der Goethestraße wurde kürzlich eine neue stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung eröffnet. Dort werden sieben Jugendliche im Alter zwischen 13 und 18 Jahren untergebracht und rund um die Uhr betreut. Hausleiter ist Erzieher und Erlebnispädagoge Jörg Hüttner, der unterstützt wird von einem Erzieher, einem Heilerziehungspfleger und zwei Praktikanten. Gemeinsam helfen sie den Jugendlichen einen strukturierten Tagesablauf mit festen Regeln zu meistern.

 

Erster Bürgermeister Stefan Busch begrüßte die Mitarbeiter und die Jugendlichen der neuen Einrichtung herzlich und wünschte für die Zukunft viel Erfolg.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Selbitz
Mi, 13. Oktober 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen