+++  EDV-Schulung am 29. Oktober  +++     
     +++  Kirchweih in Selbitz  +++     
 

Lüftungsanlagen für die Grundschule und den Kinderhort

Stationäre Lüftungsanlagen sorgen ab sofort für saubere Luft in 12 Klassenzimmern und im Kinderhort. Die Anlagen werden mit 80 % aus einem Bundesprogramm gefördert. Für die feste Installation mussten Fenster ausgetauscht werden um die Zu- und Abluftrohre nach draußen führen zu können. Die Anlagen transportieren schadstoffbelastete Luft auf direktem Weg nach draußen. Das Öffnen der Fenster im Winter ist somit nicht erforderlich.

 

Bild von links: Erster Bürgermeister Stefan Busch begutachtete gemeinsam mit Schulleiterin Franziska Strunz und Bauamtsleiter Roland Weiß die neuen Anlagen in der Schule.

 

Ein Schritt weiter zur Normalität im Schulalltag!

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Selbitz
Mi, 06. Oktober 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen