Link verschicken   Drucken
 

„Ring of Fire“ - Ein Abend mit Johnny Cash

Selbitz , den 04.12.2019

Das Theater Hof gastiert am Sonntag, den 26. Januar 2020 um 18.00 Uhr mit dem sehr erfolgreichen Stück „Ring of Fire“ - Ein Abend mit Johnny Cash in der Turnhalle der Grund-und Mittelschule Selbitz.

 

 

 

Einlass ab 17.15 Uhr

Veranstaltung der Stadt Selbitz

 

Bewirtung durch den Elternbeirat der Grundschule

 

Eintritt: 11,-- Euro

 

Karten sind in folgenden Verkaufsstellen erhältlich!

Rathaus Selbitz, Bahnhofstraße 2, Zimmer 1

Löwen-Apotheke, Bahnhofstraße 21

 

Johnny Cash (1932-2003) war einer der bedeutendsten Sänger und Songwriter der USA. In seinen Liedern geht es um Liebe und große Gefühle, aber auch um soziale Themen. Er war der erste Star, der in Gefängnissen aufgetreten ist und sich für die Geschichte der amerikanischen Ureinwohner eingesetzt hat.

 

Das Theater Hof ehrt die Country-Legende in Form eines Konzerts, in dem Volker Ringe in die Figur Johnny Cashs schlüpfen und mit einer Live-Band dessen große Hits wie "I Walk the Line" oder "Hurt" singen wird. Und vielleicht schaut ja auch noch Cashs Ehefrau June Carter vorbei.

 

MUSIKALISCHE LEITUNG: Clemens Mohr
KÜNSTLERISCHE GESAMTLEITUNG: Reinhardt Friese
BÜHNE UND KOSTÜME: Annette Mahlendorf
DRAMATURGIE: Thomas Schindler

JOHNNY CASH: Volker Ringe
JUNE CARTER: Julia Leinweber

KLAVIER: Clemens Mohr
GITARRE: Oliver Schmidt
BASS: Ralf Wunschelmeier
SCHLAGZEUG: Harry Tröger

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Ring of Fire“ - Ein Abend mit Johnny Cash