Link verschicken   Drucken
 

Oster-, Handwerker- und Kreativmarkt

Am Sonntag, den 20. März 2016 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr war allerhand los in Selbitz!

 

Der Markttag begann mit der Einweihung des Dornbrunnensteges über den Rothenbach an der Grund- und Mittelschule.

 

Es wurde ein österliches, buntes und sehr vielfältiges Programm in und um die Grund- und Mittelschule angeboten. Es gab eine Menge Ideen und Anregungen für das kommende Osterfest.

 

Um 14.00 Uhr wurde der zweite Teil der Selbitzer Chronik von Altbürgermeister Herbert Schmidt offiziell vorgestellt und um 15.00 Uhr hielt Ulla Wraneschitz eine Autorenlesung und stellte ihren Frankenwaldkrimi „Die Neigschmeggdn“ vor.

 

Tanzvorführungen wurden in diesem Jahr von den Minis der Töpener Karnevalsgesellschaft und von der Volkstanzgruppe der Landjugend Weidesgrün aufgeführt.

 

Das Schulmuseum und das Stadtarchiv öffneten ihre Pforten von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

Der Jugendtreff hatte an diesem Tag für jedes Alter von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

Veranstalter war, wie auch in den Jahren zuvor, die Werbegemeinschaft und Marktverein Selbitz e.V. und die Stadt Selbitz.